Büro für Hausverwaltung

In einem ehemaligen Kutscherhaus in München hat eine Hausverwaltung Ihr neues Büro eingerichtet. Das Materialkonzept besteht aus Eiche, passend zu den Fußbodendielen, und dem strapazierfähigen Schichtstoff ‚Fenix’, hier im Farbton ‚Grigio Londra’. Die Unterschränke bieten ausreichend Platz für Hängeregister und Akten. Mittig gibt es noch ein großes Aufsatzregal, das auch von der Galerie aus bedient werden kann. Zusätzlich haben wir noch eine kleine Küche mit vorgesetzter Theke eingebaut, in der Kühlschrank, Geschirrspüler, Mikrowelle, Glaskeramik-Kochfeld und Abfallsammler integriert sind. Beleuchtet wird diese durch eine LED-Leiste, die von unten in den Oberschränken eingelassen ist.